We love to educate you – Varieté-Abend der Q2

Eine gute Tradition wird fortgesetzt: die Schülerinnen und Schüler unseres Abschlussjahrgangs laden zu einem Varieté-Abend ein. Dabei werden die Personen an und Ereignisse in der Schule in nicht ganz ernstgemeinter Weise vorgestellt, eingebettet in eine Rahmenhandlung.
Dieses Jahr steht der Abend unter dem Thema: „Mein RBG – We love to educate you“ und findet statt am Freitag, 17.03.17 um 19.30 Uhr (Einlass ab 19.00 Uhr) im PZ des RBG.

Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird um eine Spende für die Jahrgangsstufenkasse gebeten.

Erfolg bei Jugend musiziert

Die Lippische Neueste Nachrichten berichtet über unsere musikalischen Schülerinnen und Schüler.

Lippische Neueste Nachrichten, 11.03.2017

Link zum vollständigen Text als PDF: LNN_170311_Jugendmusiziert

Jugendliche von Amnesty International zu Gast in der 9a

Im Englischunterricht der Klasse 9 werden Human Rights, also Menschenrechte, zum Thema gemacht. Um einen Lebensweltbezug zu schaffen und weiterführende Informationen zu erhalten, lud die Klasse 9a zusammen mit ihrer Englischlehrerin Frau Sehrer zwei Jugendliche aus Bünde ein, die sich in der dortigen Jugendgruppe von Amnesty International für die Einhaltung von Menschenrechten auf der ganzen Welt stark machen. Weiterlesen

Das Gymnasium wird wieder fünfzügig

Die Lippische Landeszeitung berichtet über die Anmeldezahlen in Bad Salzuflen.

 

Lippische Landeszeitung, 11.03.2017

 

Hinweis zur Oberstufenplanung

Die neue Seite „Infos Oberstufe“ ist online unter „Schulalltag“, „Infos Oberstufe“. Das Tool LuPO zur Planung der Oberstufe ist dort ab sofort abrufbar oder hier

Oberstufenplanung

 

Astronomietag in der Walter-Baade-Sternwarte im Lohfeld

Astronomietag in der Walter-Baade-Sternwarte im Lohfeld.
Sa 25.03.2017. Ab 16:30 bis 20:00 Uhr geöffnet. Eintritt frei.

Es werden Vorträge, Bilder und Filmvorführungen rund um das Thema Weltall geboten.

 

Organisiert wird der Tag von den Sternfreunden von Bad Salzuflen e. V. (Vorsitzender Manfred Hoersch)
und der Astronomie-AG des Rudolph-Brandes-Gymnasiums (Leitung Janina Nettingsmeier).

Am Tag kann man bei guter Sicht mit einem Sonnenteleskop die Protuberanzen auf der Sonne sehen.

Bei gutem Wetter werden wir mit dem großen Schulteleskop (Brennweite 3m) den Nachthimmel beobachten.

 

 

Hier geht es zum Beitrag über den gelungenen Astronomietag http://www.rudolph-brandes-gymnasium.de/bericht-unserer-astronomie-ag/

Mathematikwettbewerb „Das Känguru der Mathematik“ 16. März 2017 in den Jgst. 5 u.6

Nach den positiven Erfahrungen und erfreulichen Ergebnissen der letzten Jahre hat die Fachkonferenz Mathematik beschlossen, dass dieses Jahr alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5-6 am Mathematikwettbewerb „Das Känguru der Mathematik“ teilnehmen. In den Jahrgangsstufen 7-9 ist die Teilnahme freiwillig. Der mathematische Multiple-Choice-Wettbewerb findet für die über 6 Millionen Teilnehmer aus mehr als 50 Ländern jedes Jahr traditionell am 3. Donnerstag im März statt. Dieses Jahr liegt der Termin also auf Donnerstag, dem 16. März 2017. Weiterlesen

Geselliges Treffen des „Eltern-/Lehrerchores“

Liebe Eltern!

Der „Elch“ („Eltern-/Lehrerchor“) startet mit seiner Probenarbeit für das Sommerkonzert am Dienstag, dem 27. Juni 2017, um 19.30 Uhr in der Konzerthalle. Um neben dem Gesang aber auch das persönliche Miteinander zu pflegen, soll mit einem „GESELLIGEN ELCH-TREFFEN“ begonnen werden. Am Mittwoch, dem 29. März 2017, treffen wir uns um 20 Uhr im Gemeindehaus der ev.-luth. Kirchengemeinde (neben der Erlöserkirche), Martin-Luther-Str.9, 32105 Bad Salzuflen. Weiterlesen

Kids‘ Athletics am RBG

 Am letzten Donnerstag vor den Halbjahreszeugnissen (02.02.2017) traten traditionsgemäß wieder alle siebten Klassen des Rudolph-Brandes-Gymnasiums zu diesem besonderen Sporttag an.

Kids‘ Athletics – das bedeutet leichtathletische Disziplinen wie etwa Hürdenlauf, Weitsprung oder Speerwurf, kombiniert mit Elementen aus dem Bereich Fitness (z. B. Rope Skipping, Speed Ladder), spielerisch aufbereitet zu einem Klassen-Wettkampf, der in der Sporthalle stattfinden kann.

Dabei sind die Anforderungen an die Teilnehmer sehr vielseitig: Schnelligkeit, Kraft, Geschicklichkeit und Koordinationsvermögen oder Ausdauer – alle Schülerinnen und Schüler sind gefordert! Weiterlesen

Tischtennis-Mini-Meisterschaften

Bundesweite Tischtennis-Aktion für Mädchen und Jungen

Der Ortsentscheid im Lohfeld mit vielen Erfolgen und viel Spaß ein voller Erfolg!

Die Sieger des Ortsentscheids der Tischtennis-Mini-Meisterschaften heißen Leoni Hoppenstock, Josephine Lisa Zoe Deker, Colin Kirchner und Benedikt Jakob Neufeld. Die vier setzten sich in der Altersgruppe (8-Jährige und Jüngere, 9-/10-Jährige, 11-/12-Jährige) durch. Insgesamt waren am Wochenende in der Sporthalle des/der Gymnasium Lohfelds 17 Mädchen und Jungen am Start. Die „Minis“ zeigten in drei Altersklassen unter den Augen ihrer Eltern sehenswerte Ballwechsel. „Es war eine großartige Veranstaltung“, freute sich der 1. Vorsitzende des Ausrichters. „Die Kinder hatten vor allem Spaß an unserem Sport, und einige haben deutlich ihr Talent bewiesen.” Weiterlesen