Rudolph-Brandes-Gymnasium Bad Salzuflen

Willkommen auf der neuen Homepage des Rudolph-Brandes-Gymnasiums. Wir freuen uns über Ihr Interesse und laden Sie herzlich ein, sich hier über unsere Schule zu informieren.

 

Internationale Chemie-Olympiade: Eindrücke aus dem Vorbereitungslehrgang

Vorlesung an der Uni Bielefeld

Nachdem der erste Tag des IChO-Vorbereitungslehrganges an der Universität Bielefeld von den Schülerinnen und Schülern noch mit einer gewissen Skepsis betrachtet wurde, sind dennoch alle gemeinsam zum zweiten Tag in der Uni erschienen, um sich von Prof. Dr. Kuck in die Grundlagen der organischen Chemie einführen zu lassen. Und? Es war ein voller Erfolg! Der Dozent konnte auf einfühlsame Weise die Grundlagen der organischen Chemie von den einfachen Anfängen bis hin zu aktuellen Forschungsthemen schülernah und anschaulich vermitteln….

Neu ab dem nächsten Schuljahr: Chemie-Leistungskurs

Der Chemie-Leistungskurs wird nach langjährigen Bestrebungen endlich eingerichtet: Nach einer im April erfolgten Vorwahl haben fast 20 Schülerinnen und Schüler der ca. 60 EF-Schüler in den aktuell drei Chemiekursen den Chemie-Leistungskurs angewählt. Die Fachschaft Chemie und vor allen die Schülerinnen und Schüler, die den Kurs angewählt haben, freuen sich sehr darüber!

Das RBG rundet damit das bestehende Angebote in den Naturwissenschaften ab und eröffnet den naturwissenschaftlich interessierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit die ganze Breite der MINT-Fächer als fünfstündigen Leistungskurs anzuwählen. Weiterlesen

CertiLingua Exzellenzlabel

Seit dem Jahr 2017 darf das Rudolph Brandes Gymnasium als zertifizierte Schule das CertiLingua-Exzellenzlabel vergeben.

Das CertiLingua Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäische und internationale Kompetenzen ist ein Projekt zahlreicher Bildungsminister der Europäischen Union. Die Idee ist es, vergleichbare – hohe – Sprach- und interkulturelle Kompetenzen zu dokumentieren, um so Schülerinnen und Schülern nach dem Abitur die Möglichkeit zu geben, ihre erreichten Kenntnisse bei Universitäten, Fachhochschulen und potenziellen Arbeitgebern in ganz Europa nachzuweisen. Das CertiLingua Exzellenzlabel erleichtert den Absolventinnen und Absolventen somit den Zugang zu international orientierten Studiengängen und ermöglicht berufliche Perspektiven im europäischen und internationalen Kontext. Weiterlesen

Schüler des RBG beteiligen sich an Veranstaltungsreihe der Stadtbücherei Bad Salzuflen

Schülerinnen und Schüler investieren oft viel Zeit und Energie in die Erstellung ihrer Facharbeit während der Qualifikationsphase der Oberstufe. Wie erfreulich ist es dann, wenn diese Facharbeiten nicht nur innerhalb der Schule, sondern auch einem größeren Publikum vorgestellt werden können. Dies wird jetzt zwei Schülern unserer Schule, Jenny Zurheide und Jan-Lukas Schmitz, ermöglicht. Die Zeitung „Lippe aktuell“ hat darüber in ihrer Ausgabe vom 29.04.2017 berichtet. Weiterlesen

3. Platz in NRW im DAK-Plakatwettbewerb

Die Lippische Landeszeitung schreibt über die Preisverleihung im DAK-Plakatwettbewerb

 

Lippische Landeszeitung, 28.04,2017

Link zum vollständigen Text als PDF: LZ2017_04_28_plakatwettbewerb

 

 

 

15 (!!) Schülerinnen und Schüler fahren mit zu den Vorbereitungsseminaren an der Uni Bielefeld

Wir freuen uns riesig über unsere engagierte Schülerschaft: 15 (!!) Schülerinnen und Schüler fahren mit zu den Vorbereitungsseminaren an der Uni Bielefeld um sich auf die erste Runde der Internationalen Chemieolympiade vorzubereiten. Die Chemieolympiade wird in vier Runden ausgetragen: In der ersten Runde bearbeiten die Schülerinnen über einen Zeitraum von maximal drei Monaten eine Aufgabe, die von den Lehrkräften des RBG korrigiert wird. Bei entsprechendem Ergebnis dürfen Sie an der zweiten Runde – einer Klausur Anfang Dezember in den Räumen des RBG teilnehmen.

Teilnehmer mit guten Klausurergebnissen qualifizieren sich für die Landes- bzw. Bundesrunde bevor die internationale Endausscheidung ansteht. Aber erstmal drücken wir für die erste Runde fest die Daumen!

Sondierungsgespräche zur Kooperation des RBG-MINT-Bereichs mit der Einrichtung zdi-Lippe

Am Donnerstag Vormittag haben am RBG Sondierungsgespräche mit Herrn Mahlmann von der zdi-Lippe (Zukunft durch Innovation) stattgefunden. Herr Brand als Schulleiter und Frau Fischer-Türschmann als MINT-Koordinatorin haben mit Herrn Mahlmann über Ideen zu Initiierung verschiedener Projekte im MINT-Bereich des Gymnasiums gesprochen. Weiterlesen

Schülerinnen vom RBG belegen beim bundesweiten Plakatwettbewerb „bunt statt blau“ den 3. Platz in NRW

Die NRW-Gesundheitsministerin Barbara Steffens übergibt als Schirmherrin der Aktion Urkunden und Preise

Mit ihrem gelungenen Plakat „Lass dich nicht mitziehen … mach nen Bogen um die Drogen“ platzierten sich  Meret Hoeft und Lilly Kappel aus der Jgst. 7 auf dem dritten Platz beim renommierten Plakatwettbewerb bunt statt blau der DAK Gesundheit gegen das „Komasaufen“.

 

Dieses und andere Plakate entstanden in unserer Kreativwerkstatt-AG unter der Leitung von Kunstlehrerin Anne Lehmann.

 

 

 

 

 

Weiterlesen

Schwimmen: Hervorragende Platzierungen des RBG bei den Kreismeisterschaften

 Das Training hat sich gelohnt: Bei den Kreismeisterschaften im Schwimmen im EauLe holte das Rudolph-Brandes-Gymnasium neben einem vierten, einem dritten und zwei zweiten Plätzen dieses Jahr auch einen ersten Platz. Nach einem mehrwöchigen Training gingen 50 Schülerinnen und Schüler unserer Schule in Lemgo an den Start. Betreut und gut vorbereitet wurden die SchwimmerInnen von den Sporthelferinnen Nina Schachler (9c), Lisa Famula (9c) und Helen Vigano (9c) sowie von Antonia Vigano (Q2) und den Sportlehrerinnen Frau Jordan und Frau Kröger. Weiterlesen

Schach-AG am RBG gewinnt einen Preis von 500 Euro

Die Stiftung „Ohne Fleiß kein Preis“ der Stadt Bad Salzuflen hat auf ihrer Beiratssitzung beschlossen, das Projekt „Schach-AG“ an unserer Schule mit 500,- Euro zu unterstützen. Wir gratulieren den Teilnehmern der AG ganz herzlich.
Die Stiftung fördert die Bildung junger Menschen ab dem 10. Lebensjahr bis zum Schulabschluss in den Bildungseinrichtungen in der Stadt Bad Salzuflen. Die Schülerinnen und Schüler, die im sozialen, kulturellen, sportlichen oder schulischen Bereich besonderen Fleiß gezeigt haben, werden finanziell gefördert und für ihr Engagement belohnt. (http://www.stiftung-standortsicherung.de/treuhandverwaltung/stiftung-ohne-fleiss-kein-preis/ )
In der Schach-AG am Rudolph-Brandes-Gymnasium lernen die Schüler/innen aus den Jahrgangsstufen 5 bis 7 das königliche Spiel. Im Rahmen der Übermittagsbetreuung und des Landesprogramms 13+ gibt es diese Arbeitsgemeinschaft am Rudolph-Brandes-Gymnasium seit etwa 3,5 Jahren. Sie wird von unserem Mitarbeiter Herrn Edgar Helbig geleitet.
Die Schach-AG am RBG konnte bereits Erfolge feiern. In der Kreismeisterschaft, die das Rudolph-Brandes-Gymnasium im Januar 2017 ausrichtete, nahmen 21 Mannschaften aus weiterführenden Schulen teil. Sie traten in Vierermannschaften gegeneinander an. Das RBG war mit zwei Mannschaften in der Wettkampfklasse IV gut aufgestellt. Die beiden Mannschaften setzten sich erfolgreich gegen andere durch und belegten den ersten und den zweiten Platz bei diesem Kreiswettbewerb. Damit qualifizierten sich die beiden Mannschaften für das Landesfinale, das noch bevorsteht. (s. Lippische Landeszeitung vom 20.01.2017)
Joanna Kucza